Update zur aktuellen Corona-Situation – KW24

Liebe Sportler, liebe Übungsleiter, liebe Eltern, liebe Freunde des TuG,

an dieser Stelle gibt es wieder ein Update zur aktuellen Situation und wir können erneut gute Nachrichten vermelden. Durch die von der Landesregierung beschlossenen Lockerungen haben wir seit der KW24 etwas mehr Spielraum in der Turnhalle! Allerdings –das müssen wir hier betonen- bleiben zahlreiche Auflagen bestehen und an ein Training wie vor der Pandemie ist leider noch nicht zu denken. Wir sind aber auf einem guten Weg dahin!

Aktuell ist das Training in der Turnhalle Leplaystraße 13 von Montag-Freitag, jeweils bis maximal 20:00 Uhr möglich. Große Lockerungen gab es bei der Nutzerzahl: In der Turnhalle dürfen sich nun maximal 33 Personen und im Ballettsaal maximal 11 Personen gleichzeitig aufhalten. Es gilt weiterhin die Einschränkung, dass sich keinerlei Gäste/Eltern oder Zuschauer in der Halle/auf der Galerie aufhalten dürfen. Ebenfalls neu: Die Umkleiden können wieder genutzt werden. Auch hier ist auf den Mindestabstand von 1,50 Metern zu achten und das Duschen bleibt weiterhin untersagt. Ganz aktuell sind darüber hinaus die neuen Regelungen für die Nutzung der Balken sowie der Turn- und Gymnastikböden: Das Training ist hier wieder barfuß möglich – allerdings müssen die Sportler vor und nach jeder Nutzung ihre Füße an den bereitgestellten Desinfektionsstationen desinfizieren. Auch das Methodikübungsgerät kann mit Hygieneauflagen wieder genutzt werden.

Die Lockerungen durch den Freistaat haben uns ebenfalls die Möglichkeit gegeben, den Fahrdienst mit Einschränkungen wieder zu starten.

Das sind nur einige der Änderungen und der Auflagen/Richtlinien. Darüber hinaus gelten weiterhin die grundlegenden Hygienerichtlinien des Robert-Koch-Instituts, der Sportverbände, der Stadt Leipzig und unseres Vereins.

Gemeinsam mit den einzelnen Abteilungen haben wir Trainings-/ Hygienerichtlinien aufgestellt, die alle Punkte/Auflagen enthalten, die von allen Sportlern, Eltern, Trainern und Übungsleitern verbindlich eingehalten werden müssen. Die Trainings-/Hygienerichtlinien stehen unter folgendem Link für Sie zur Ansicht/zum Download bereit: https://drive.google.com/open?id=1FH13XfEaEGYmGoRv1VCZQz-nhqBXEQ4l

Die beschlossenen Lockerungen geben uns die Möglichkeit, mit dem Training für weitere Gruppen zu starten. Dies erfolgt Stück für Stück und alle Eltern werden direkt von den jeweiligen Trainern oder Übungsleitern informiert. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nicht gleich mit allen Gruppen wieder starten können – die Platzkapazitäten aufgrund der Auflagen durch Bund, Land und Stadt sind schlicht einfach noch nicht vorhanden. So müssen aufgrund der maximalen Personenzahl in der Halle zum Beispiel auch Gruppengrößen beachtet, Desinfektionspausen zwischen jeder Trainingsgruppe eingehalten werden und auch die Unterrichtszeiten einzelner Schüler ändern sich regelmäßig. Aktuell wird vom Trainerteam jede Woche erneut ein individueller Hallen-/ Trainingsplan erstellt und an die neuen Gegebenheiten angepasst. Sobald es die aktuelle Situation zulässt, werden weitere Trainingsgruppen in die Pläne integriert.

Bei Rückfragen stehen wir unter vorstand@tug-leipzig.de zur Verfügung.

BITTE BLEIBT ALLE GESUND!

Euer Vorstand vom Turn- und Gymnastikclub Leipzig e.V.

 

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.