Training in der Leplaystraße 13 ab 25.05.2020 wieder eingeschränkt möglich

Liebe Sportler, liebe Übungsleiter, liebe Eltern, liebe Freunde des TuG,

es gibt endlich gute Nachrichten! In den vergangenen Tagen gab es viele sehr konstruktive Gespräche und Treffen mit der Stadt Leipzig zur Umsetzung der in der Corona-Schutzverordnung geforderten Hygiene-/Desinfektionsanforderungen aufgrund der besonderen Ausstattung der Turnhalle. Insbesondere ging es dabei u.a. um die Nutzung/Desinfektion der Matten und der Balken. Es wurden Lösungen gesucht und auch gefunden.

Die Turnhalle Leplaystraße 13 wird ab dem 25.05.2020 wieder geöffnet, und wir können sie wieder nutzen!

Die Nutzung unterliegt dabei natürlich großen Einschränkungen und vielen Auflagen. Ein Training wie vor der Pandemie ist noch nicht wieder möglich – aber es ist ein großer Schritt in diese Richtung getan.

Gemeinsam mit den Abteilungen haben wir bereits den Trainingsplan für die kommende Woche erarbeitet, um mit ersten Gruppen wieder in das Training in der Turnhalle einzusteigen. Informationen dazu erhalten Sie direkt von den jeweiligen Trainern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht gleich wieder mit allen Gruppen, sondern erst einmal nur in einer “Minimalbesetzung” starten können. Das liegt an den zahlreichen Auflagen, die wir erfüllen müssen. Das weiterhin bestehende direkte Kontaktverbot und die maximale Größe der Trainingsgruppen schließt aktuell noch das Training vor Ort in einigen Abteilungen aus. Hier wird es aber weiterhin Online-Angebote geben. Sobald es die behördlichen Auflagen zulassen, werden wir Stück für Stück weitere Trainingsgruppen einbinden.

Die Auflagen, die wir aktuell erfüllen müssen, umfassen neben den gängigen Hygienerichtlinien z.B. auch die zulässige Personenzahl in der Halle. Es dürfen gleichzeitig maximal 4 Gruppen a’ 5 Sportler + jeweils 1 Trainer/ÜL in der Halle anwesend sein. Eltern/Gäste etc. dürfen die Turnhalle/die Ränge nicht betreten. Die Nutzung der Umkleiden ist ebenso nicht gestattet und die Turnhalle darf nur mit Hallensportschuhen, sportartspezifischen Turnschuhen bzw. in Strümpfen betreten werden. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Punkte, die den Rahmen hier sprengen würden. Gemeinsam mit den einzelnen Abteilungen unseres Vereins haben wir daher Trainingsrichtlinien aufgestellt, die alle Punkte/Auflagen enthalten, die ab sofort gültig sind und von allen Sportlern, Eltern,Trainern und Übungsleitern verbindlich eingehalten werden müssen.

Die Trainingsrichtlinien finden Sie unter folgendem Link: https://drive.google.com/open?id=1FH13XfEaEGYmGoRv1VCZQz-nhqBXEQ4l

Für uns als Vorstand und auch für das Trainerteam ist eine schnellstmögliche Rückkehr zu einem normalen Trainingsbetrieb sehr wichtig. Allerdings steht dabei die Gesundheit der Trainer, Übungsleiter und natürlich der Kinder an erster Stelle. Darum bitte ich Sie um Verständnis, wenn wir nur Stück für Stück das Training wieder “hochfahren” und um Geduld, wenn es noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bis alle Kinder und Mitglieder wieder in ihren angestammten Trainingsgruppen trainieren können.

Bei Rückfragen stehen wir unter vorstand@tug-leipzig.de zur Verfügung.

BITTE BLEIBT ALLE GESUND!

Euer Vorstand vom Turn- und Gymnastikclub Leipzig e.V.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.