5. Platz beim TTS-Pokal

Die Wettkampfsaison des Deutschen Turnerbundes eröffneten unsere Jüngsten im Wettstreit um die beste DTB Turn-Talentschule des Nordens am 01.02.2020 in Leverkusen. Auch dieses Jahr ging die Turn-Talentschule „Erika Zuchold“ mit je 2 Gymnastinnen der Alterklasse 9 und 10 an den Start. Es war für viele Mädchen überhaupt der erste Wettkampf auf Bundesebene. Alle waren sehr aufgeregt.

Von 9 Talentschulen aus Berlin, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen konnte sich die Turn-Talentschule „Erika Zuchold“ einen guten 5. Platz erkämpfen.

Ihren Vorjahressieg wiederholte die TTS Leverkusen und sicherte sich den Sieg zu Hause.

Für die Gymnastinnen ist es ein sehr vielfältiger und anstrengender Wettkampf, sie müssen nicht nur ihre Wettkampfübungen zeigen, sondern haben zusätzlich 6 athletische Testübungen zu absolvieren. Nach der Addition der Punkte der Athletik und der Einzelübungen werden die besten Einzelgymnastinnen ermittelt. Hier konnte sich in der KLK 9 Marie Emma Gomez Ochoa den 11. Platz und Conny Yihan Shi einen soliden 14. Platz (von 18 Mädchen) erkämpfen.

In der SLK 10 belegen Emily Schwez und Greta Packbauer gemeinsam den 10. Platz.

Nun müssen wir noch viel an den Einzelübungen pfeilen, damit wir bei den Regionalmeisterschaften Nordost die Qualifikation für das DTB Bundesfinale-Tatentsichtung SLK 10 erreichen.

 

Icon WeblinkErgebnisse TTS-Pokal KLK 09

Icon WeblinkErgebnisse TTS-Pokal SLK 10

Icon WeblinkErgebnisse TTS-Pokal Mannschaft

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.