Silberregen beim 7. Internationalen Carlsbad Cup

Am 15.06.2019 trafen sich zum 7. Mal Gymnastinnen aus diesmal 10 Nationen beim traditionellen Carlsbad Cup im benachbarten Tschechien. Unsere 13 Mädchen gingen in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen an den Start.

Den Anfang machten unsere Jüngsten, die teilweise zum ersten Mal auf internationalem Boden ihr Können zeigten. In der Kategorie „Children 2010“, welche mit insgesamt 18 Starterinnen am stärksten vertreten war, sicherte sich Emily Schwez einen guten 5. Platz, gefolgt von Greta Packbauer auf dem 7. Platz, Polina Jung auf Rang 11 und knapp dahinter auf Rang 12 Assol Chakyr.

In der Kategorie „Children 2009“ erkämpfte sich Marta Stryhanyuk einen tollen 2. Platz von 14 Gymnastinnen. Ihre Trainingspartnerin Victoria Hellert ging mit Platz 5 nach Hause.

Hier die Ergebnisse in der Kategorie Wettkampfklasse 2008: Veronika Ognerubova landete auf Platz 7. In der Wettkampfklasse 2007 holte sich Natalie Lichtner einen soliden 5.Platz.

In der Kategorie Leistungsklasse 2008 erkämpfte sich Emöke Arifin einen super 2. Platz. Lina-Marie Schwez musste sich mit dem 4. Platz zufrieden geben.

Nun folgte die Kategorie Leistungsklasse 2006. Hier schrammte Malvina Chakyr ganz knapp am Siegerpodest vorbei, sie wurde 4. Diana Kohlmann belegte Rang 9.

Nach langem Warten war auch endlich unsere älteste Gymnastin dran. Anna-Lisa Haaße schaffte endlich den gewünschten Sprung auf das Treppchen. Ein toller Platz 2 stand am Ende des Tages auf ihrer Urkunde.

Beim abschließenden Bankett wurde nicht nur das Buffet gestürmt, sondern auch Gastgeschenke ausgetauscht.

Unsere Gymnastinnen Anna Lena Bernstein, Hanna Marie Hergett und Karina Jung bereiteten sich in der Zeit für die Deutschen Meisterschaften der Gruppe gemeinsam mit den Gymnastinnen aus Berlin vor.

Herzliche Glückwünsche an unsere Mädchen! Ein großer Dank geht an unsere Trainerinnen Margaryta Stolbin und Jeannette Haage-Zoyke für die Wettkampfvorbereitung aller Mädchen, sowie den Wertungsmarathon.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.