KARINA JUNG GEWINNT DEUTSCHLAND-CUP!

Für den Wettkampf, bei dem Deutschlands beste Gymnastinnen der Wettkampfklasse antraten, konnten sich aus Mitteldeutschland nur 3 Mädchen qualifizieren – alle drei vom TuG Leipzig! Am vergangenen Wochenende fuhren unsere drei Gymnastinnen Anna-Lisa Haaße, Natalie Lichtner und Karina Jung mit ihrer Trainerin Margaryta Stolbin zum Deutschland Cup nach Dahn.

In der freien Wettkampfklasse musste am Samstag mit Reifen, Ball und Band geturnt werden. Insgesamt gingen 34 Mädchen an den Start. Anna-Lisa Haaße, die beim Regio-Cup in Dresden immerhin Silber holte, startete leider mit falscher Musik. Dadurch kam sie nicht so richtig in ihre Übung und in den gesamten Wettkampf. Zur Aufregung kamen Fehler und so konnte sie ihre eigentlich sehr guten Trainingsleistungen nicht annähernd abrufen. Am Ende belegte sie Rang 31. Aber Kopf hoch, im nächsten Jahr läuft es dafür bestimmt umso besser!

In der Schülerwettkampfklasse setzte sich Karina Jung am Sonntag gegen die besten 22 Gymnastinnen der Wettkampfklasse aus ganz Deutschland durch. Mit ihren Übungen mit dem Ball, Seil und Ohne Handgerät schaffte sie 29,600 Punkten und holte sich Gold. Aus gesundheitlichen Gründen konnte Natalie Lichtner leider nicht turnen.

Herzlichen Glückwunsch und ein Dankeschön an unsere Trainerin!

 

Icon WeblinkErgebnisse Freie Wettkampfklasse
Icon WeblinkErgebnisse Schülerwettkampfklasse

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.