Beim Turn- und Gymnasikclub Leipzig gibt es hervorragende sportlichen spitzensport_02Ausbildungsbedingungen – und dies sowohl im Leistungsgerätturnen weiblich als auch in der Rhythmischen Sportgymnastik.

Der Deutsche Turner-Bund honoriert das professionelle Training der Nachwuchs- kader und die optimalen sportlichen Umgebungsbedingungen wie Spezialschulen oder eine mögliche Internatsunterbringung mit der Verleihung des Titels „Bundesstützpunkt im Nachwuchsbereich“ in der Rhythmischen Sportgymnastik.

Hier werden die Spitzensportler mit Final- und Medaillenchancen optimal durch den TuG Leipzig gefördert. Unser Bundesstützpunkt im Nachwuchsbereich Rhythmische Sportgymnastik (gemeinsam mit Halle/Saale) kooperiert mit dem Olympiastützpunkt (OSP), dem Landessportbund (LSB), dem Sächsischen Turn-Verband (STV), dem Deutschen Turner-Bund (DTB) und den Eliteschulen des Sports.

spitzensport_09      spitzensport_04

Im Leistungsgerätturnen weiblich hat uns der Deutsche Turner-Bund den Titel „DTB-Turnzentrum“ verliehen. Damit wird bestätigt, dass beim Turn- und Gymnastikclub Leipzig verbindliche DTB-Rahmentrainingspläne für unsere Mädchen durch professionelle Trainer umgesetzt werden. Außerdem gibt es beim DTB-Turnzentrum Leipzig optimale Umgebungsbedingungen – wie Spezialschulen oder eine mögliche Internatsunterbringung – die sich optimal an den sportlichen Leistungskadern orientieren.

spitzensport_12      spitzensport_11      spitzensport_05