TuG-Gymnastinnen international erfolgreich

Am 16.06.2018 trafen sich, bereits zum 6. Mal, Gymnastinnen aus 7 Nationen beim traditionellen Carlsbad-Cup im benachbarten Tschechien. Unsere 14 TuG-Mädchen gingen in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen an den Start.

Den Anfang machten unsere Jüngsten, die zum ersten Mal auf internationalem Boden ihr Können zeigten. In der Kategorie „Babies“ sicherte sich Emily Schwez die Silbermedaille vor Assol Chakyr auf Platz 5.

Die Kategorie „Children“ wurde nochmals unterteilt nach Jahrgang. Im Jahrgang 2009 erkämpfte sich Marta Stryhanyuk den 1. Platz gefolgt von ihrer Trainingspartnerin Victoria Hellert auf einem guten 3. Platz. Der Jahrgang 2008 war mit 16 Teilnehmerinnen am stärksten besetzt. Unsere beiden Starterinnen Lina-Marie Schwez und Emöke Arifin landeten auf den starken Plätzen 5 und 6.

Hier die Ergebnisse in der folgenden Kategorie, Wettkampfklasse 2007: Natalie Lichtner schrammte knapp am Podest vorbei auf Platz 4, dicht gefolgt von Karina Jung auf Platz 5.

In der Kategorie Leistungsklasse 2007 starteten leider nur 3 Sportlerinnen. Anna Lena Bernstein und Hanna Marie Hergett belegten die Plätze 1 und 3.

Nun folgte die Kategorie Leistungsklasse 2006. Hier schafften unsere beiden Mädchen den Sprung aufs Treppchen. Malvina Chakyr gewann Gold und Bronze ging an Diana Kohlmann.

Joline Saupe erreichte in der Kategorie Leistungsklasse 2003-2005, als jüngste Starterin, den 12. Platz.

Nach langem Warten war auch endlich unsere älteste Gymnastin dran. Anna-Lisa Haaße streifte ganz knapp das Podest und landete auf dem undankbaren 4. Platz.

Beim abschließenden Bankett wurde nicht nur das Buffet gestürmt, sondern auch Gastgeschenke ausgetauscht.

Herzliche Glückwünsche an unsere Mädchen, die sich diesen schönen Saisonabschluss redlich verdienten.

Ein großer Dank geht an unsere Trainerin Margaryta Stolbin & Jeannette Haage-Zoyke und an unsere Gastkampfrichterinnen Carola Wendt und Jenny Zichner (Chemnitzer PSV), die extra für uns nach Carlsbad gefahren sind, um zu werten.

Icon WeblinkHier gibt es noch mehr tolle Fotos vom Wettkampf! Vielen Dank an Iryna Voloshynovska!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.