Deutsche Meisterschaft Jugend: tolle Platzierungen!

Vom 15. bis zum 17.06. waren wir mit unserer Trainerin Luise, Kristin und unseren Familien in Sindelfingen, zur Deutschen Meisterschaft der Jugend 2018.
Zum Wettkampfbeginn am Samstag sind wir mit unserer Tempoübung gestartet. Diese verlief sehr gut und wir erhielten dafür 22,450 Punkte. Wir erzielten hier den 12. Platz und sind damit sehr zufrieden!
Für die Balanceübung, die wir trotz Aufregung recht gut geschafft haben, bekamen wir leider nur 20,400 Punkte. Besonders die Zeitfehler wollten wir eigentlich vermeiden. Auch andere Fehler, bei der Ausführung der Elemente und Feinheiten in der Choreografie, müssen wir verringern. Am Ende erreichten wir den 18. Platz. Für das Finale der besten 8 Damenpaare hat es für uns nicht gereicht. Deshalb verfolgten wir das spannende Finale von den Zuschauerplätzen aus.
Insgesamt war dieser Wettkampf für uns eine sehr tolle Erfahrung und eine gute Chance, um zu sehen, wo wir mit unseren Leistungen stehen und was wir in Zukunft noch verbessern können. Auch für unsere Eltern war es interessant, zu sehen, wie ein solcher Wettkampf abläuft.
Ein großes Dankeschön vor allem an Luise, die mit uns den ganzen Samstag in der warmen Halle verbracht hat und uns extrem unterstützt hat. Nicht nur dieses Wochenende, sondern auch die vergangenen zwei Jahre, in denen wir jetzt schon zusammen turnen. Danke auch an Kristin, die das ganze Wochenende im Kampfgericht saß und die Übungen gewertet hat.

Jetzt wünschen wir uns und allen anderen Sportakrobaten bei der Lipsiade noch einen schönen und erfolgreichen letzten Wettkampf vor den Sommerferien.

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.