Jessie gewinnt mit der Sachsenauswahl den Deutschlandpokal in der AK 12

Der jährlich ausgerichtete Deutschlandpokal, der bedeutsamste Mannschaftswettkampf für die Landesturnverbände im Nachwuchsbereich. Vom 28./29.10.17 fand dieser im schönen Grünstadt in Rheinland-Pfalz statt.

Unsere 3 Bundeskader Jessica, Alina und Vi Anh waren für diesen Wettkampf gesetzt. Jessica ging für die Mannschaft „Sachsen 1“ in der AK 12 auf Punktejagd, Vi Anh machte sich als Einzelstarterin daran, einen guten Wettkampf zu turnen. Alina musste leider verletzungsbedingt absagen.

Auch unsere 3 „Großen“ Jolina und Chiara waren für die Mannschaft „Sachsen 2“ in der Altersklasse  13-15 gemeldet. Auch Fanny hätte noch kurzfristig in das Team rutschen könne, leider konnte sie wegen einer Fußverletzung dann doch nicht am Wettkampf teilnehmen.

Am Freitag ging es, wie immer mit unserem TuG-Bus, in das knapp 500km entfernte Grünstadt, um noch am selben Tag ein Training in der Wettkampfhalle durchführen zu können. Auch unsere Kampfrichter machten sich gegen Mittag auf den weiten Weg in den Südwesten Deutschlands.

Nach dem Training und dem ersten Sammeln von Eindrücken, ging es ab ins Hotel zum Abendessen. Gemeinsam mit den Turnerinnen und Trainern aus Dresden und Chemnitz, ließen alle den ersten Tag ausklingen. 

Der Samstag begann für unsere Turnerinnen relativ entspannt mit einem gesunden Frühstück und einem langen Spaziergang in den Weinbergen der Region, bevor es dann am frühen Nachmittag in die Halle ging. Die AK 12 hatte nun ihren Wettkampf.

Jessica sammelte fleißig Punkte für die Sachsenauswahl und verhalf mit den gezeigten Übungen zum Sieg in der AK 12 gegen die stark besetzten Mannschaften aus Baden, NRW und Schwaben. Eine tolle Teamleistung! Mit 42,95 Punkten belegte Sie im inoffiziellen Einzelklassement am Ende Rang 11. Vi Anh ging als Einzelturnerin an den Start und erreichte mit einer guten Leistung Rang 14.

Am späten Abend nach drei langen WK-Durchgängen ging es wieder ins Hotel zum Abendessen, denn am Sonntag hatten ja noch Jolina und Chiara ihren Wettkampf.

Beide turnten im Team Sachsen 2, welches außer Konkurrenz startete und zeigten gemeinsam mit den Chemnitzer Turnerinnen einen tollen, selbstbewussten Wettkampf. Mit der Gesamtpunktzahl, welche die Mädchen ablieferten, hätten sie sich auf Platz 4 aller Mannschaften einreihen können, hinter Sachsen 1, NRW und Baden. Jolina erreichte mit 45,55 Punkten einen hervorragenden 8. Platz in der Gesamtwertung. Chiara reihte sich im guten Mittelfeld mit 42,15 Punkten ein.

Nach fast 3 Tagen, ging es am Sonntagnachmittag wieder Richtung Heimat. Die 4,5 Stunden Autofahrt wurden natürlich intensiv genutzt, um Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen. Ein ereignisreiches Wochenende ging dann Sonntagabend zu Ende.

 

Bedanken möchten wir uns bei dem  gastgebenden Verein, der TSG Grünstadt und natürlich unseren Kampfrichterinnen, ohne die ein solches Ereignis niemals möglich ist.

Allen Turnerinnen natürlich Herzlichen Glückwunsch zu ihren gezeigten Leistungen!

 

Icon Weblinkhttp://www.dtb-online.de/portal/fileadmin/user_upload/dtb.redaktion/TK-Geraetturnen/WK-Ergebnisse/2017/DPw_2017Ergebnis_Mannschaft_AK12.pdf

Icon Weblinkhttp://www.dtb-online.de/portal/fileadmin/user_upload/dtb.redaktion/TK-Geraetturnen/WK-Ergebnisse/2017/DPw_2017Ergebnis_Einzel_AK12.pdf

Icon Weblinkhttp://www.dtb-online.de/portal/fileadmin/user_upload/dtb.redaktion/TK-Geraetturnen/WK-Ergebnisse/2017/DPw_2017Ergebnis_Mannschaft_AK13-15.pdf

Icon Weblinkhttp://www.dtb-online.de/portal/fileadmin/user_upload/dtb.redaktion/TK-Geraetturnen/WK-Ergebnisse/2017/DPw_2017Ergebnis_Einzel_AK13-15.pdf

Icon Weblinkhttp://www.dtb-online.de/portal/fileadmin/user_upload/dtb.redaktion/TK-Geraetturnen/WK-Ergebnisse/2017/Gesamtwertung_Deutschlandpokal_w_2017.pdf

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.