Erfolgreicher 6. Löwenpokal für den TuG

Am 28. Januar war es wieder soweit, unsere jüngsten Turnerinnen und Gymnastinnen kämpften um die Löwenpokale. Die Altersklassen 6 und 7 gingen besonders gespannt in den Wettkampf, da sie sich mit einer guten Platzierung für die Aufnahme in die Sportklasse an der 5. Grundschule qualifizieren konnten. Die Turnerinnen der Altersklassen 8 und 9 nutzten diese Gelegenheit, um sich auf den Sächsischen Athletiktest in Riesa am 11.02.2017 nochmal vorzubereiten.

Für unsere „Gymnastik-Mäuse“ der Rhythmischen Sportgymnastik war es ein aufregender Tag, denn für viele war es der erste Wettkampf überhaupt. Alle Mädchen haben sich tapfer geschlagen. Mit neu überarbeiteten Wettkampfnormen gingen die Mädchen gut vorbereitet von ihren Trainerinnen Daniela Kötzsch und Madeleine Krüger an den Start. Vielen Dank!

In der Altersklasse bis 6 (Jahrgänge 2012/2011) hat sich Emma Gomez Ochoa den „Löwenpokal“ mit 25 Punkten geholt. Der 2. Platz ging an Vavara Wüst (17 Punkte), dicht gefolgt von Anni Tröl (13) auf Rang 3. Melitini Strongylis erreichte den 4. Platz. Alle Mädchen starteten für den TuG Leipzig.

In der Altersklasse 7 (Jahrgang 2010) war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Greta Packbauer und Polina Jung. Am Ende gewann Greta den Löwen mit 27,5 Punkten, knapp vor Polina. Beide Gymnastinnen gehören dem Verein HSG DHfK Leipzig an, trainieren aber seit August 2016 in der Turn-Talent-Schule „Erika Zuchold“ im TuG Leipzig, die in einer Kooperation mit der HSG DHFK Leipzig zusammen arbeitet. Bronze ging an Nelly Karaka mit 17 Punkten, Adelaida Miriam Simonovski und Kristina Horenshteyn belegten den 4. und 5. Platz (alle drei Mädchen vom TuG Leipzig).

Bei den Turnerinnen der Altersklasse 6 gingen 11 Turnerinnen, alle TuG Leipzig, an den Start. Die Löwengewinnerin wurde mit 83,10 Punkten Linnea Hilgenfeld vor Luise Thamm (79,50) und Amina Dahmani (70,85 Punkte). Auf den folgenden Plätzen 4 bis 6 reihten sich Lene Frank mit 63,40 Punkten, Nelly Perschke mit 59,30 Punkten und Ezra Antonia Sell mit 46,60 Punkten ein. Die Plätze 7 bis 11 belegten Melinda Bernstein, Marla Reinhardt, Finja Leichsenring, Alissa Golubchyk und Miriam Sakallah. Alle Turnerinnen versuchten sich erstmalig an den Athletikanforderungen des DTB.

In der Altersklasse 7 nahmen 7 Turnerinnen des TuG Leipzig und 1 Turnerin des TSV Markkleeberg teil. Den Löwen gewann mit 101,10 Punkten Julia Recknagel vor Emma Bergmann (99,80) und Ecilia Kaiser (99,30). Leider lag bei der Siegerehrung ein Rechenfehler vor, so dass Julia Recknagel, Ecilia Kaiser und Lucy Schache auf das Siegerpodest gerufen wurden. Wir bitten das zu entschuldigen. Auf den Plätzen 4 bis 6 reihten sich nach Berichtigung des Protokolls Lucy Schache vom TSV Markkleeberg mit 95,25 Punkten (4. Platz), Darja Marisol Smers mit 92,70 Punkten (5. Platz), Rosalie Vearst mit 85,10 Punkten (6. Platz), Rosalie Galander mit 73,60 Punkten (7.) und Susanne Schmidt mit 67,60 Punkten (Rang 8.) ein.

          

Bei den Turnerinnen der Altersklasse 8 starteten 5 Turnerinnen des TuG Leipzig und 4 Turnerinnen des TSV Markkleeberg. Lucy Michalowski konnte sich mit 95,10 Punkten über den Löwen freuen und siegte vor Alexa Marie Hempel (94,50 Punkte) und Sarah Thiele (84,10), alle TuG. Auf den Plätzen 4 bis 6 reihten sich die Turnerinnen Paula Karcz (78,40), Anna Schmidt (77,50) und Lenya Kurz (68,70) des TSV Markkleeberg ein. Die TuG Turnerinnen Henriette Becker und Paula Linkerhand erreichten Platz 7 und 8. Linda Buchbach (Markkleeberg) wurde 9.

In der Altersklasse 9 gingen 3 Turnerinnen des TuG Leipzig an den Start. Zum wiederholten Mal konnte Lilly-Fay Doberenz den Löwen mit nach Hause nehmen. Sie erreichte 89,90 Punkte. Den 2. Platz belegte Johanna Schück mit 65,90 Punkten vor Maya Roscher mit 16,00 Punkten.

      

Wir danken allen Helfern für die tolle Organisation, den fleißigen Kampfrichtern, den Trainern für die erfolgreiche Vorbereitung der Mädchen und natürlich unseren Gymnastinnen und Turnerinnen für die gezeigten Leistungen!

Icon WeblinkErgebnisse Loewenpokal Turnen AK 6 bis 9