Turnerinnen sichern sich mehrere Titel bei den Stadtmeisterschaften 2016

Am Wochenende 16./17. April 2016 kämpften unsere Turnerinnen wieder um die Stadtmeistertitel.
6 Turnerinnen der Altersklasse 4/5 zeigten im Vielseitigkeitswettbewerb ihr Können. Souverän verteidigte Jette Pommer ihren Titel vom Stadtpokal im November und wurde Stadtmeisterin 2016. Ella König erreichte den 4. Platz und verfehlte die Bronzemedaille nur mit einem Punkt Rückstand. Melati Arifin, Marla Reinhardt, Charlotte Jurkutat und Miriam Sakallah vervollständigten unsere Mannschaft und belegten die Plätze 10 bis 13.

AK 5 Gruppenfoto Balken  AK 5 Siegerehrung

Auch bei den Turnerinnen der Altersklasse 6/7 war am Ende die Freude riesengroß, mit der jüngsten Mannschaft im Starterfeld, konnten sie sich den Stadtmeistertitel in der Mannschaftswertung sichern. In der Einzelwertung der Altersklasse 6 siegte Julia Recknagel. Ecilia Kaiser erkämpfte sich die Bronzemedaille. Rosalie Vaerst, Emma Bergmann, Darja Smers und Susanne Schmidt erreichten die Plätze 5 bis 8 und komplettierten damit die tolle Mannschaftsleistung.

AK 6-7 Mannschaft   AK 6-7 Siegerehrung Einzel
Die Mannschaft in der Altersklasse 8/9 bestehend aus Julina Kreibich, Iris Gericke, Patricia May, Lexa Recknagel, Jazmin Löw, Clara Baasch und Gemma Witting belegte Platz 5. Alle unserer Turnerinnen gaben ihr Bestes und zeigten schöne Übungen im Wettkampf. Eine herausragende Leistung erbrachte Iris Gericke und erturnte sich in der Altersklasse 8 den 3. Platz in der Einzelwertung.

AK-8-9-Mannschaft_upload  AK-8-9-Siegerehrung_upload

Allen Turnerinnen herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen und weiterhin viel Spaß beim Turnen.

Ein großes Dankeschön geht an unsere Kampfrichter Clara Rösler, bei den Pflichtwettkämpfen, sowie an Aniko Rothpflug und Uwe Reinhardt, beim Vielseitigkeitswettbewerb, für Ihre Unterstützung.