TuG-Turnerinnen bei den Sächsischen Meisterschaften erfolgreich

Mit dem großen Ziel, die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften zu schaffen, fuhren unsere Turnerinnen der Altersklassen 12 und 13 am 02. April nach Chemnitz, um bei den Sächsischen Meisterschaften erstmals in diesem Jahr ihr Kürprogramm zu präsentieren.
Vor allem am Schwebebalken, Stufenbarren und Boden präsentierten alle drei Turnerinnen neue Elemente und Elementverbindungen und zeigten den Kampfrichtern, woran sie in den vorangegangenen Wochen gearbeitet hatten.
Fanny Schmidt turnte nach einem nahezu fehlerfreien Wettkampfdurchgang auf Platz 6, Chiara Schmidt erreichte Platz 5 und Jolina Feige schrammte mit Platz 4 nur ganz knapp am Podest vorbei.

FullSizeRender  Jolina Feige

Am Ende des Wettkampftages war die Freude groß:
Sowohl Chiara als auch Jolina konnten die geforderten Qualifikationspunktzahl für die Deutschen Jugendmeisterschaften erreichen und werden den TuG in drei Wochen in Heidelberg vertreten dürfen.

Wir gratulieren unseren Turnerinnen und ihren Trainern zu diesem Ergebnis und wünschen viel Erfolg bei der Vorbereitung!

Icon WeblinkWettkampfprotokoll Sachsenmeisterschaften -Einzel-, 02.04.2016, Chemnitz