Gute Ergebnisse bei Offenen Kreismeisterschaften

offenes-turnier-taucha-sportakrobatik-2015-02Am Wochenende nahmen die Sportler der Vollklasse an den Offenen Kreismeisterschaften in Taucha teil. Ziel des Wettkampfes war es für die neu zusammengestellten Gruppen Clara Ruhland, Emma Kressin & Nelly Dicianu sowie Nadja Pevchina, Lina Mestenhauser & Amelie Spiegel ihre neuen Balanceübungen mit allen Elementen ohne große Fehler zu präsentieren. Für Emma Kramer & Leni Schreyer sowie Lara-Sophie Ott, Aileen Dassow & Dorothea Müller war das Ziel, ihre Übungen sehr sauber zu turnen – kleine Fehler sollten so weit wie möglich vermieden werden.

Die Zielstellung haben alle Sportler erreicht. Clara, Emma & Nelly erreichten in der Jugendklasse den 2. Platz. Die gleiche Platzierung erkämpften sich Lara, Aileen & Dorothea in der Schülerklasse. Emma & Leni erturnten sich den 3. Platz. Den undankbaren 4. Platz gab es für Nadja, Lina & Amelie in ihrem ersten gemeinsamen Wettkampf.

Nach den gezeigten Leistungen in Taucha schauen wir nun auf den Wettkampf in Prag, bei dem alle Sportler der Vollklasse teilnehmen werden.

offenes-turnier-taucha-sportakrobatik-2015-gruppenbild