Tolle Ergebnisse beim Stadtpokal

Zum Stadtpokal am 22./23. November in Leipzig, trafen sich alle Turner und Turnerinnen der Wettkampfklassen in der Turnhalle Leplaystraße. Unsere Turnerinnen vom Turn- und Gymnasikclub Leipzig schnitten sehr gut ab und konnten ihre Trainingsleistungen ein letztes Mal in diesem Jahr unter Beweis stellen.
In der Alterklasse 7 konnte sich Julina Kreibich einen tollen 3. Podestplatz sichern. Nur mit 0,15 Punkten weniger turnte sich Maja Loh auf den 4. Platz. Weitere tolle Platzierungen erreichten Patricia May (8. Platz), Liliana Naundorf (12. Platz) und Secilia Becker (14. Platz).
In der AK 8 und 9 konnten sich die Turnerinnen im Mittelfeld behaupten. Constanze Fichtner erreichte in der AK 8 den 5. Platz mit nur einem Punkt Abstand auf die Erstplatzierte und Ronja Loh konnte in der Alterklasse 9 mit dem 8. Platz überzeugen. Weiterhin turnten in der AK 8 Nicole Hochhalter (6. Platz) und in der AK 9 Leonie Jungkeit (10. Platz), Celina Reichel (11. Platz) und Sophia Rau (21. Platz).

Die jüngeren Mädchen waren am Sonntag an der Reihe. Hier konnten die Mädchen mit ihrem Platzierungen glänzen. Laura Görmer konnte in dem Jahrgang 2008 nach nur sechs Wochen Training direkt auf das Treppchen gehen und wurde 2.

In der AK 5 waren die ersten 4 Plätze fest in der Hand des TuG´s. Alexa Hempel überzeugte mit der höchstmöglichen Punktzahl und wurde Stadtpokal-Siegerin. Platz 2 ging an Sarah Thiele mit nur einem Punkt weniger und Platz 3 teilten sich Pia Loh und Lucy Eckhardt. Auf Platz 4 mit nur 3 Punkten Rückstand landete Paula Linkerhand. Leni Heinicke (8. Platz), Katharina Müller (10. Platz) und Lara Schmidt (11.Platz) konnten ihre Trainingsleistungen in der Wettkampfsituation abrufen oder sogar verbessern.
Wir gratulieren allen Platzierten und freuen uns, dass der TuG zum Stadtpokal so gut vertreten war.