Mehr war leider nicht drin…

Vom 24.4.-26.4.14 fand in Aalen der 2. Limes Cup – ein offizieller FIG Weltcup – statt, an dem unser großes Trio – Kathi Wegner, Diana Bothe und Sarah Dassow – teilnehmen konnte.

kathi_diana_sarah_02Es galt 2 Übungen sicher auf die Matte zu bringen. Nach der ersten Dynamic-Übung  sahen alle – auch die daheimgebliebenen Sportakrobaten, die per Live-Stream den Wettkampf verfolgen konnten – die 3 glücklich von der Matte gehen. Alles hatte geklappt, kein Sturz oder Abgang. Erschrocken mussten sie aber die mit 23,8 Punkten zu geringe Wertung zur Kenntnis nehmen.

Dennoch galt es am nächsten Tag die Balance-Übung zu turnen und alle bereiteten sich darauf vor. Alle Elemente klappten, und sie turnten ruhig und sicher. Sogar die hohe Wackel-Fuß-Fuß-Pyramide stand. Eigentlich schien alles in Sack und Tüten und da passierte das Unerwartete. Die sonst sichere letzte Pyramide stürzte zusammen. Dianas Arm war weggeknickt und die Sorge war groß, dass sie sich ernsthaft verletzt haben könnte. Zum Glück war nichts Schlimmeres passiert!

Das Finale mit absoluten Stars der Sportakrobatik aus Großbritannien, Russland, Weißrussland und Portugal genoss das Trio gemeinsam mit Trainer Matthias von den Zuschauerrängen. Die Stimmung war fantastisch, und sie nahmen viele neue Eindrücke und Ideen mit nach Hause.

Fazit vom Wochenende: Nach Aalen ist vor Winterthur in der Schweiz, wo sie schon am nächsten Wochenende beim Swiss-Acro-Cup wieder zeigen wollen, dass sie gemeinsam ihren Sport lieben und mit Freude ausüben. Das hohe Niveau dieser Veranstaltung mit Weltspitzeakrobaten zeigt wieder einmal deutlich, wie weit die Schere zwischen Freizeitsportlern, die „nebenbei“ Beruf, Studium und Abiturvorbereitungen absolvieren, und den Leistungssportlern der anderen Nationen auseinandergeht.

Gruppe vor RechnerEin besonderes Dankeschön der drei geht an alle Fans, die von zu Hause vorm Livestream die Daumen gedrückt und an sie geglaubt haben, sowie an Trainer Matthias Müller, der jederzeit für die Mädchen da ist und sie bestmöglich unterstützt.

 

 

 

Icon WeblinkErgebnisse Limes Cup