Siegreiches Gymnastik- Wochenende

Das erste Märzwochenende stand ganz im Zeichen der Rhythmischen Sportgymnastik – in unserer Turnhalle wurden die Bezirksmeisterschaften ausgetragen. Neben dem TuG Leipzig nahmen Mädchen von den Leipziger Vereinen HSG DHfK und TSV teil.
Maja Kuzmin, Annika Meyert und Melinda Friedrich beeindruckten das Kampfgericht mit ihren ausdrucksstarken Übungen am meisten und sicherten sich Gold. Victoria Friedrich und Julia Denich konnten eine Silbermedaille mit nach Hause nehmen. Jenny Titov und Eva-Maria Grünwald erhielten Bronze in ihrer Altersklasse. Nur in den Kinderklassen musste sich der TuG Leipzig geschlagen geben. Noch machten zwar die Geräte nicht immer das, was sie eigentlich sollten, aber sicher werden die Mädchen weiter intensiv an ihren neuen Übungen feilen. Denn schon die nächsten beiden Wochenenden sind für weitere Wettkämpfe reserviert. Dafür: toi, toi, toi!

Bezirksmeisterschaften-2014-Maja_Kuzmin   Bezirksmeisterschaften-2014-Melinda_Friedrich

images_M_images_weblinkErgebnisliste Bezirksmeisterschaften 2014