Kein Deutsches Turnfest ohne RSG

 Das Deutsche Turnfest in der Metropolregion Rhein-Neckar war natürlich nicht nur für unsere Turnerinnen ein echtes Highlight im Wettkampfkalender, sondern auch für unsere Gymnastinnen. Am Pfingstsonntag durften die Mädchen beweisen, wofür sie im Training so fleißig ackern: denn an diesem Tag fanden die Pokalwettkämpfe der Junioren- und Schülerwettkampfklasse statt. Noch nicht alles klappte optimal. Die schwierigen Rahmenbedingungen für die Rhythmischen Sportgymnastinnen in der letzten Zeit hatten eine kontinuierliche Vorbereitung erschwert. So mussten unter anderem innerhalb kürzester Zeit Übungen auf die neuen Anforderungen umgestellt und neue Elemente vorbereitet werden. Angesichts des zeitlichen Drucks mussten die Erwartungen damit etwas nach unten geschraubt werden. Trotzdem gratulieren wir unseren Gymnastinnen recht herzlich zum Erreichen folgender Platzierungen:

 

Juniorenwettkampfklasse:   Madeleine Krüger (88.)

                                                   Michelle Walther (123.)

Schülerwettkampfklasse:     Alina Sojcenko (33.)

                                                   Anna-Lisa Haaße (42.)

                                                   Michelle Kolensky (52.)

 

 

Am Dienstag nach Pfingsten folgten die Juniorenmeisterschaften, in der wir in der Leistungsklasse 13 Jahre mit Jenny Titov (C-Kader) und Victoria Friedrich (D-Kader) zwei Starterinnen hatten. Annika Meyert (C-Kader) musste verletzungsbedingt leider passen.
Zwar kamen die Mädchen leider nicht über den 23. bzw. 29. Platz hinaus. Doch auch hier war angesichts des Trainerwechsels und finanzieller Engpässe leider nur eine suboptimale Wettkampf-Vorbereitung möglich. Trotzdem turnten die Gymnastinnen mit viel Spaß und Freude. Ihre persönlichen Ziele haben beide insofern erreicht, dass sie ihre Leistungen im Vergleich zum Vorjahr verbessert haben. Nun gilt es, positiv in die Zukunft zu schauen, die Leistungen zu stabilisieren, die Übungen zu optimieren und sich für die nächste Saison ehrgeizige Ziele zu stecken.

Ergebnisse Juniorenwettkampfklasse

Ergebnisse Schülerwettkampfklasse

Ergebnisse Juniorenmeisterschaften AK 13