Turnerinnen stellen sich Athletik- und Kadertest

Am Folgetag fuhren die etwas älteren Turnerinnen unseres Vereins mit ihren Trainern nach Dresden, um sich dem Kadertest des Sächsischen Turnverbandes zu stellen. Die Altersklassen 10 bis 13 nutzten den Vormittag, um ihre Technikelemente an den einzelnen Turngeräten zu zeigen. Nachmittags stand schließlich ein Athletiktest sowie ein 800 Meter-Lauf an.

Maria Schwuchow erreichte hier in der Endabrechnung der Altersklasse 10 einen 5. Platz. Maxi Lohmar ließ in der AK 11 hingegen die komplette Konkurrenz hinter sich und beeindruckte mit der Goldmedaille. Mathilda Herr und Aileen Dassow platzierten sich hier jeweils auf dem 3. bzw. 9. Rang. Ebenfalls auf dem Bronzerang landete Viktoria Bergner in der Altersklasse 12.

Der neu konzipierte Athletiktest verlangte nunmehr 20 Klimmzüge sowie 32 (AK 12 und AK 13) bzw. 40 (AK 10 und AK 11) Winkelhänge. Was für manche kinderleicht ist, stellt für andere eine nur schwer zu lösende Aufgabe dar. Durchgebissen haben sich allerdings alle Mädchen.

Insgesamt betrachtet schlugen sich unsere Schützlinge achtbar.
Für die Betreuer und Kampfrichter war das volle Wettkampfwochenende ebenfalls eine Kraftprobe. Herzlichen Dank an dieser Stelle für euer stetiges Engagement und eure Zuverlässigkeit!

Die Eindrücke schilderte Josephin Wulff

Ergebnisliste Kadertest Dresden Athletische Normen (AK 10-13)

Ergebnisliste Kadertest Dresden Technische Normen (AK 10-13)