Madeleine Krüger qualifiziert sich für Deutschlandcup

Am 16. und 17. April fanden in Hauenstein/Pfalz die Regionalmeisterschaften Süd statt. Unsere Rhythmische Sportgymnastin Madeleine Krüger bemühte sich mit kräftiger Unterstützung ihrer mitgereisten Eltern um einen Startplatz zum Deutschlandcup in Nürnberg und konnte sich zur großen Freude ihrer Trainerin Birgit Guhr für diesen wichtigen Wettkampf qualifizieren. In der Schülerwettkampfklasse waren 41 Gymnastinnen aus 10 Landesturnverbänden am Start. Nur die ersten 11 Gymnastinnen können am bundesweiten Deutschlandcup teilnehmen. Obwohl nicht alles gelang, konnte Madeleine ihre Trainingsleistungen deutlich steigern, belegte im Mehrkampf Platz 10 und freute sich selbst sehr über die Qualifikation. Der Reifen verließ leider bereits zu Beginn der Übung unfreiwillig die Wettkampffläche und auch das Seil gehorchte Madeleine nur bedingt. Bis zum Deutschlandcup in Nürnberg bleibt aber noch ein bisschen Zeit, die die junge Gymnastin sicher intersiv nutzen wird, um dort ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

___________________________________________________________________________